Spielend lernen - gut betreut
 
WerTagesvater in Leipzig-Grünau
(Bereich Ratzelstraße/ Straße Am See)
WieHandy: 0151 - 56 37 51 52
E-Mail: Tagesvater@g-hummel.de
Was 2018 keine freien Plätze
(aktuell bitte nachfragen)

  Zuallererst gebe ich Ihrem Kind eine konzentrierte, aufmerksame, vorausschauende und liebevolle Betreuung. Es soll hier nicht nur den Tag verbringen, sondern sich dabei auch wohl fühlen. Das können die Eltern erwarten, das gehört grundlegend dazu. Wenn es daran mangelt, braucht gar nicht weiter gefragt zu werden.
 
Aber eine Tagespflegestelle muss viel mehr bringen.
 
Die "reine" Betreuung und Pflege so wie die Umgebung bilden "nur" den Rahmen, in dem das Kind ungehindert lernen und sich entwickeln kann. Diesen Prozess zu fördern und anzuregen, ist Aufgabe der Tagespflegeperson. Ich orientiere mich dabei an den Bedürfnissen des Kindes, an den Wünschen der Eltern und am Sächsischen Bildungsplan (in dieser Reihenfolge, aber selbstverständlich in einer "gesunden" Mischung).
 
Wir spielen und das Kind lernt dabei. Dafür steht jede Menge Spielzeug bereit. Dafür wird gebaut, musiziert, gelesen, gemalt und gebastelt. Dafür geht es auf große Entdeckungsreise hinaus in den Alltag - Müllauto, Bagger, Rasenmäher, Supermarkt - und in die Natur - Sand und Wiesen, Sträucher und Bäume, allerlei Getier, Gelände bis hin zum Kulkwitzer See.
 

  Näheres können Sie im persönlichen Gespräch erfahren. Vereinbaren Sie
einfach einen Termin (Handy 0151 - 56 37 51 52) und bringen Sie Ihr Kind
gleich mit - es soll Ihnen gefallen UND Ihrem Kind.
Ich habe die Erlaubnis nach § 43 SGB VIII (seit Februar 2008, verlängert
am 28.02.2013 bis zunächst 28.02.2018) und bin qualifiziert nach den
Empfehlungen des Deutschen Jugendinstituts.

Das Alter:zwischen 1. und 3. Geburtstag
Die Zeiten:werktäglich 9 Stunden von 8 bis 17 Uhr
Der Ort:Leipzig-Grünau im Bereich Ratzelstraße/ Straße Am See
(eine Station vor der Endstelle Tram 1)
Die Kosten:wie beim Besuch einer KiTa
Die Plätze:maximal 4 Kinder

Close